http://www.facebook.com/bgl24button_countfalse180like

Freilassing: Familie verliert Wohnung nach Hallendach-Einsturz

    • aHR0cDovL3d3dy5iZ2xhbmQyNC5kZS9iZ2xhbmQvZnJlaWxhc3NpbmcvZnJlaWxhc3NpbmctZmFtaWxpZS12ZXJsaWVydC13b2hudW5nLW5hY2gtaGFsbGVuZGFjaC1laW5zdHVyei1iZ2xhbmQyNC0yNDEwMjEwLmh0bWw=2410210Seit Hallendach-Einsturz ohne Zuhause0true
    • 18.07.12
    • Freilassing
    • Drucken
    • T+T-

Seit Hallendach-Einsturz ohne Zuhause

    • recommendbutton_count100
    • 0

Freilassing – Verena und Björn Strömmer und ihre vier Söhne haben seit knapp drei Wochen kein eigenes Zuhause mehr. Sie fühlen sich von den Behörden im Stich gelassen:

© bit

Verena und Björn Strömmer sind verzweifelt: Am 30. Juni verloren sie ihr Zuhause und leben jetzt mit ihren vier Söhnen in einem kleinen Zimmer.

Am 30. Juni krachte das Hallendach neben ihrer 200 Quadratmeter großen Wohnung in sich zusammen. Eine Nacht schliefen sie daraufhin noch in ihren gemieteten vier Wänden. Dann nahm Irene Wannersdorfer, die Mutter von Verena Strömmer, die sechsköpfige Familie in ihrem Haus in Freilassing auf. Sie schlafen jetzt im kleinen Wohnzimmer der liebevollen Oma. Insgesamt leben momentan elf Menschen auf engstem Raum zusammen, teilen sich rund 70 Quadratmeter - und nur eine Toilette.

„Unzumutbare Zustände für uns alle“, berichtet Irene Wannersdorfer mit Tränen in den Augen.

Video vom Dacheinsturz:

- Anzeige -

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Karte BGLand24TraunsteinSchönau am KonigsseeMarktschellenbergRamsau bei BerchtesgadenBertesgadenSchneizlreuthFreilassingSalzburgPidingBad ReichenhallInzellAinringTeisendorfSaaldorf-SurheimLaufenChiemgau24Waging am See

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.