Wetterdienst warnt: Vermeiden Sie Autofahrten!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Eigentlich soll es im Landkreis hauptsächlich zu Schneeregen kommen. Trotzdem warnt der Deutsche Wetterdienst vor Autofahrten.

In den tieferen Lagen soll es demnach Regen und Nassschnee geben. Böiger Südwest- bis Westwind könnte außerdem für Windbruch sorgen. Oberhalb von 600 bis 700 Metern erwartet der DWD schauerartigen Schneefall mit bis zu 25 cm Neuschnee. Auch dort sind Verwehungen möglich.

Die klare Warnung: "ACHTUNG! Straßen und Schienenwege können unpassierbar sein. Bäume können unter der großen Schneelast zusammenbrechen. Vermeiden Sie Autofahrten!" Denn auch in tieferen Lagen sorgt der Schneeregen für rutschige Straßen.

Außerdem kann es zeitweise Böen zwischen 55 und 75 km/h aus Südwest bis West geben. Dann können einzelne Äste herabstürzen.

red-bgl24/cz

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser