In Traunstein

Illegales Waffenarsenal: Ab heute Prozess vor dem Landgericht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg/Traunstein - Der Besitz, Kauf oder Verkauf von Kriegswaffen ist illegal – das bekommen auch vier Männer aus der Region zu spüren. Sie müssen sich ab heute vor dem Landgericht Traunstein verantworten.

Den Männern aus dem Chiemgau und dem Raum Wasserburg werden Verstöße gegen das Kriegswaffengesetz vorgeworfen. Bei Wohnungsdurchsuchungen hat die Polizei ein ganzes Waffenarsenal gefunden: Kalaschnikows, Maschinenpistolen, Revolver und mehrere tausend Schuss Munition. Die Männer sollen die Waffen auch verkauft haben. Dafür drohen ihnen hohe Haftstrafen. Für den Prozess sind drei Verhandlungstage angesetzt, wie die Bayernwelle berichtet.

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser