Von Sonne geblendet Unfall verursacht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Miesbach - Am Mittwochabend hat ein Miesbacher wegen der tiefstehenden Sonne den stockenden Verkehr übersehen und auf der B472 zwei Autos vor ihm zusammengeschoben.

Am Mittwoch gegen 18.40 Uhr übersah der 32-Jährige in seinem Lkw-Kleintransporter geblendet von der Sonne 200 bis 300 m hinter der Kreuzstrasse in Fahrtrichtung Miesbach einen verkehrsbedingt wartenden Peugeot.

Der Peugeot eines 54-Jährigen aus Fischbachau wurde durch die Wucht des Aufpralls auf den vor ihm wartenden VW eines 66-Jährigen aus Freudenstadt geschoben. Die Fahrerin aus Fischbachau erlitt durch den Aufprall ein Schleudertrauma und einen Schock.

Insgesamt entstand ein Schaden an allen drei beteiligten Fahrzeugen in Höhe von 13.000 Euro.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser