Polizei ermittelt nach Oldtimer-Crash in Maxlrain

Wer hat den Unfall gefilmt oder fotografiert?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Tuntenhausen/Maxlrain - Kontrolle über Oldtimer verloren, mehrere Menschen verletzt: Nach dem schlimmen Unfall am Rande der ADAC Bavaria Historic gehen die Ermittlungen der Polizei weiter:

Anlässlich des Verkehrsunfalles vom Donnerstag, 26.Mai, in Maxlrain, bei dem vier Personen zum Teil schwer verletzt wurden, bittet die Polizei Bad Aibling Unfallzeugen, welche den Unfallhergang gefilmt oder fotografiert haben sollten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Aibling unter der Rufnummer 08061/9073-0 zu melden.

Der Veranstalter hatte den Vorfall bedauert und die ADAC Bavaria Historic am Freitag fortgesetzt.

Bilder zum Unfall am Donnerstag:

Unfall am Rande der Historic-Rallye bei Schloss Maxlrain (1)

Unfall am Rande der Historic-Rallye bei Schloss Maxlrain (2)

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser