Niemand macht Hunde schöner

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Das Siegermodel: Luigi, ein 2-jähriger Bichon Frisé.

Stadtroda - Egal ob Dackel oder Collie: Michaela Freimuth aus Stephanskirchen weiß mit der Schere umzugehen! Sie wurde nun deutsche Hundefriseur-Meisterin!

Bei einem Telefoninterview mit rosenheim24 verriet uns Michaela Freimuth, dass sie schon seit ihrer Kindheit von einem eigenen Friseursalon träumte. Aber nicht irgendeiner - es sollte schon ein Hundesalon sein! Alles fing an, als die Kleine Michaela bei einer Volksfestbude einen Porzellanhund gewann, den sie wie einen Schatz hütete und "pflegte". Auf ihren Berufswunsch gab ihre Großmutter aber nicht viel und riet ihr "was Gescheites zu lernen".

Vom Zoogeschäft zum Hundesalon

Als Einzelhandelskauffrau arbeitete sie jahrelang in einem Zoogeschäft und erfüllte sich dann erst im Jahr 2011 ihren großen Traum. In Stephanskirchen eröffnete Michaela ihr eigenes kleines Hundereich.

Von ihrer Tätigkeit als Hundefriseurin kann sie durchaus ihre Rechnungen begleichen: "Man muss sehr viel Arbeit und Zeitvolumen in ein solches Projekt stecken, was nicht immer einfach ist. Doch wenn man es einmal geschafft, kann man sicherlich von dem Beruf leben."

Sogar für die WM qualifiziert

Michaela Freimuth "erkämmt" sich den Titel zur beste Hundefriseurin Deutschlands!

Zielstrebigkeit, Herzblut und Engagement zahlten sich heuer aus: Bei der Meisterschaft der Deutschen Groomer Vereinigung in Stadtroda wurde sie am Sonntag zur besten Hundefriseurin gekürt und gleichzeitig für die Weltmeisterschaft nominiert. "Ich freue mich riesig über den Titel", verriet uns die frischgebackene Siegerin stolz am Telefon.

Sieger: Deutsche Meisterschaft der Hundefriseure

Einen Tag vor der Deutschen Meisterschaft schnitt und stylte sich Michaela sogar auf den 2. Platz im internationalen Vergleich (Kategorie: Schneiderassen, Open Class). Auf den großen WM-Titel will Michaela aber noch warten und erst in zwei Jahren antreten.

kv

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser