Von 3 bis 23 Uhr

Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern am Sonntag

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Der DWD hat für Sonntag von 3 bis 23 Uhr eine Wetterwarnung veröffentlicht. Diese Warnung gilt für die Landkreise Rosenheim, Traunstein, Mühldorf, Altötting und Berchtesgaden.

Im Laufe der zweiten Nachthälfte in der Nacht zum Sonntag kommen von Baden-Württemberg und aus der Schweiz teils schwere Gewitter auf, dabei ist mit heftigem Starkregen über 25 L/qm in kurzer Zeit, vereinzelt auch knapp über 40 L/qm, Sturmböen bis 90 km/h und Hagel mit Korngrößen um 2 cm zu rechnen. Zum Teil kann der Starkregen auch wiederholt ohne Gewitter auftreten. Die Gewitter können vereinzelt bis in den Vormittag hinein anhalten, lassen dann vorübergehend nach, bevor ab den Mittagsstunden des Sonntags mit einer neuerlichen Intensivierung zu rechnen ist. Dann ist wieder mit ähnlichen Begleiterscheinungen, wie noch in der Nacht, zu rechnen.

Dies ist ein erster Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Die Prognose wird in den nächsten 12 Stunden konkretisiert. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.

Pressemitteilung Deutscher Wetterdienst

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser