"Polizei hat uns misshandelt"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Zwei Ehepaare aus Schechen beschuldigen Rosenheimer Polizei
1 von 10
Das Ehepaar Aloisia (62) und Josef E. (66) aus Pfaffenhofen/Schechen mit Tochter Sandra B.. Sie sagen: "Die Polizei hat uns brutal misshandelt."
Zwei Ehepaare aus Schechen beschuldigen Rosenheimer Polizei
2 von 10
Dieses Bild hat Aloisia E. von dem Zwischenfall in ihrem Hausflur aufgenommen. Sie sagt, ein Polizist in Uniform habe ihr kurz darauf die Kamera weggenommen und die Fotos gelöscht. Die Daten hätten jedoch später wieder hergestellt werden können.
Der Polizeieinsatz im Haus von Familie E. in Schechen
3 von 10
Schwiegersohn Toni B. (36) wird an die Wand gedrückt 
Der Polizeieinsatz im Haus von Familie E. in Schechen
4 von 10
Zwei Polizisten halten Josef E. am Boden fest
Zwei Ehepaare aus Schechen beschuldigen Rosenheimer Polizei
5 von 10
Aloisia E. (62) leidet noch immer unter einer Verletzung, die sie bei dem Polizeieinsatz erlitten hat.
Zwei Ehepaare aus Schechen beschuldigen Rosenheimer Polizei
6 von 10
Das Mehrfamilienhaus der Familie E. in Pfaffenhofen/Schechen. Hier hat sich im November 2010 der Vorfall mit der Polizei zugetragen.
Zwei Ehepaare aus Schechen beschuldigen Rosenheimer Polizei
7 von 10
Schwarze Spuren an der Wand im Flur zeugen noch immer von dem Vorfall im November 2010.
Zwei Ehepaare aus Schechen beschuldigen Rosenheimer Polizei
8 von 10
In diesem Flur kam es zur Auseinandersetzung zwischen der Polizei und der Familie.
Zwei Ehepaare aus Schechen beschuldigen Rosenheimer Polizei
9 von 10
Aloisa E. zeigt im Flur Spuren des Zwischenfalls.
Zwei Ehepaare aus Schechen beschuldigen Rosenheimer Polizei
10 von 10
Aloisa E. zeigt im Flur Spuren des Zwischenfalls.

Zwei Ehepaare aus Pfaffenhofen/Scheching beschuldigen die Rosenheimer Polizei: "Wir wurden von Zivilbeamten misshandelt."

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare