Immer wieder Einsendungen

Bei diesen Tieren halfen unsere User bereits bei der Identifizierung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 18
Kiefernwanzen wie diese plagten die Großmutter unserer Leserin Michaela Z. aus dem Innsalzach-Raum
2 von 18
Eine Lehmwespe baute ihre Kokons im Kleiderschrank unseres Lesers Christoph S. aus dem Chiemgau
3 von 18
Ein Weidenbohrer war es, den Selena M. in Mühldorf fotografiert hatte.
4 von 18
Ist es ein Bergmolch? Oder doch ein Alpensalamander? Beim Foto dieses Tierchens, das uns Werner R. aus dem Chiemgau schickte, gingen die Meinungen auseinander.
5 von 18
Fast zu einfach fanden unsere Leser dieses Foto einer Kreuzspinne, welches uns Doris E. aus Rosenheim schickte.
6 von 18
"Was ist das für ein Tier?" - Mit dieser Frage wandte sich Karina W. an chiemgau24.de Es stellte sich als Spinnenläufer heraus.
7 von 18
Anni H. aus Inzell schickte uns dieses Foto. Es handelt sich offenbar um einen Ligusterschwärmer.
8 von 18
Unser Leser Patrick L. schickte uns auf Facebook Fotos eines mysteriösen Insekts.
9 von 18
Userin Sylvia Z. aus dem Chiemgau schickte uns zwei Fotos von einem seltsamen Tier und war neugierig, worum es sich handelte.
10 von 18
Dieses Tier fotografierte Kerstin L. aus Rosenheim

Landkreis - Immer wieder schicken uns unsere User Fotos von Tieren, die ihr Interesse geweckt haben. In diesen Fällen konnte das geballte Wissen unserer Leserschaft bereits weiterhelfen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare