Autofahrer rammt Fußgänger - schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Amberg - Ein 33-jähriger Mann ist in Amberg (Neustadt a.d. Waldnaab) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Mann war angetrunken geradewegs in das herannahende Auto hineingelaufen.

Er wurde von dem Wagen erfasst und durch die Luft geschleudert. Mit schweren inneren Verletzungen wurde der 33-Jährige in ein Amberger Krankenhaus gebracht. Der 34-jährige Autofahrer wurde nicht verletzt. An seinem Fahrzeug entstand nur geringer Schaden.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser