Brutale Schlägerei

Vier gegen einen: Mann (19) brutal geschlagen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Ein 19-jähriger Waldkraiburger wurde von vier Männern brutal auf dem Volksfestplatz zusammengeschlagen. Wer kann Hinweise zu den unbekannten Tätern geben?

Am 31. August gerieten auf dem Volksfestplatz außerhalb der Zelte gegen 0.45 Uhr ein 19-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Waldkraiburg und vier Männer (davon ein 17-Jähriger aus dem Gemeindebereich Mühldorf und ein 17-Jähriger aus dem Gemeindebereich Mettenheim und zwei unbekannte Täter) aneinander. Der 19-Jährige wurde dabei massiv ins Gesicht geschlagen. Als er bereits am Boden lag, schlugen die Täter weiter auf den Mann ein. Erst als sich der Sicherheitsdienst näherte, ließen die Schläger von ihm ab.

Die Nachforschungen zu den bislang unbekannten Tätern läuft. Die Polizei Mühldorf bittet unter Tel. 08631/3673-0 um Hinweise.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser